edelstahl mit kupfer verlöten

Löten auf Edelstahl - Soldering on Stainless Steel

Moderatoren: Werner Kruppa, Fabian Marchi, Diana Raböse

Gesperrt
enzo

edelstahl mit kupfer verlöten

Beitrag von enzo » Do Okt 21, 2004 9:06 am

hallo!

wir haben ein kupferteil (CU-DHP CW024A) und wollen daran einen edelstahlring (1.4571 ESU) löten, um später schweißen zu können.

ich selber hab leider überhaupt keine ahnung vom löten und bekam von verschiedenen stellen unterschiedliche aussagen: jemand meinte, das kupfer vernickeln wär gut zum löten (aber wohl nur für weichlöten), jemand andrs meinte, man solle den edlestahlring vernickeln zum besseren löten und andere meinen, alles ohne vernickeln löten. und danach war ich dann völlig verwirrt

zumindest sollen die teile temepraturen weit unter null ausgesetzt werden und vernicklen grundsätzlich wär nich schlecht, damit das kupfer geschützt wird
und es gehört wohl nich in dieses forum, aber weiß wer, ob ne vernickelung heluimdicht ist?

also verzeiht meine unwissenheit und danke für etwaige antworten

gruß, enzo

Jens Gruse
Beiträge: 166
Registriert: Sa Jun 26, 2004 1:58 am
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens Gruse » Sa Okt 23, 2004 10:40 am

Hallo Enzo!

Kupfer lässt sich ohne Vernickelung gut löten, Edelstahl ist generell schlechter lötbar - "je edler, desto schlechter". Mit dem Nickel als Oberfläche ist das auch so eine Sache: Reines Nickel (nicht oxidiert, also mehr oder weniger frisch aufgebracht) lässt sich gut löten (siehe Au/Ni Leiterplattenbeschichtungen, Au wird aufgelöst, Benetzung findet auf reinem Ni statt). Liegt die Ni-Oberfläche aber erstmal 1-2 Tage an Luft, bildet sich Nickeloxid, und Löten ist nahezu unmöglich.
Das wären erstmal ein paar Grundlagen. Wenn Cu und Edelstahl miteinander verlötet werden sollen, muss ein speziell aktiviertes Flussmittel wie z.B. das STANNOL Nirosta 5050S verwendet werden, die Rückstände bitte dringend waschen!

.....und ob eine Vernickelung gasdicht gegen Helium ist? Keine Ahnung!!!!!

Bei weiteren Fragen, bitte posten!
Freundliche Grüße

Jens Gruse
Anwendungstechnik
STANNOL GmbH & Co.KG
-----------------------

Gesperrt