Alufolie löten

Löten auf Aluminium - soldering on aluminium

Moderatoren: Werner Kruppa, Fabian Marchi, Diana Raböse

Gesperrt
stan1948
Beiträge: 5
Registriert: So Mär 06, 2011 5:27 pm

Alufolie löten

Beitrag von stan1948 » Sa Mär 19, 2011 4:50 pm

Ich möchte eine Kupferlitze an eine Aluminiumfolie anlöten.
Die Alu-GrillFolie ist gegenüber der Folie bei einer Schokolade eine etwas dickere Qualität, 18 micro.

Gekauft habe ich mir für andere Zwecke Lötkonzentrat 5050 S Nirosta.
Ist das geeignet?
Und welches Lot?
Danke, Siegfried

Diana Raböse
Beiträge: 92
Registriert: Fr Jul 16, 2004 10:22 am
Kontaktdaten:

Beitrag von Diana Raböse » Mo Mär 21, 2011 10:52 am

Morgen,

das 5050S Nirosta ist nicht für Aluminiumlöten geeignet.
Dafür benötigt man spezielle Flussmittel. Die gibt es im Internet in kleinen Mengen zu kaufen.
Am besten nimmt man eine Aluminiumweichlotpaste das ist von der Handhabung her am einfachsten und man benötigt kein zusätzliches Lot.
Mit freundlichen Grüssen

i.A Diana Raböse
Labor
STANNOL GmbH

Gesperrt