Lithium polymere Akkus löten

Löten auf Aluminium - soldering on aluminium

Moderatoren: Werner Kruppa, Fabian Marchi, Diana Raböse

Gesperrt
J.W.Vogt

Lithium polymere Akkus löten

Beitrag von J.W.Vogt » Do Nov 04, 2004 9:12 pm

Hallo,
ich möchte die relativ dünnen Lötfahnen an Lithium-Polymere-Akkus löten. Eine der Lötfahnen besteht aus Aluminium. Mit Alusol soll das funktionieren. Können sie mir genau beschreiben wie das Verfahren abläuft?
Vielen Dank
J.W.Vogt

Diana Raböse
Beiträge: 92
Registriert: Fr Jul 16, 2004 10:22 am
Kontaktdaten:

Beitrag von Diana Raböse » Fr Nov 05, 2004 9:56 am

Hallo,

Sie benötigen einen geeigneten Lötkolben. Er sollte eine Temperatur von 400°C-450°C erreichen.
Damit müssen Sie die zu lötenden Teile gut vorheizen. Wenn Sie dann den Lötdraht zuführen, sollte das Lot die Fahne gut benetzen.
Wenn es nicht gleich beim ersten Mal klappt, müssen Sie evt. noch etwas mit der Temperatur höher gehen.
Beim Aluminiumlöten spielt die Temperatur einen große Rolle.
Der Alusol-Draht lötet nicht jedes Aluminium!
Am besten lässt sich Rein-Aluminium löten.
Mit freundlichen Grüssen

i.A Diana Raböse
Labor
STANNOL GmbH

Gesperrt