aufsteck lötspitzen

Fragen zu Lötkolben - Questions about soldering irons

Moderatoren: Helga Langrock, Gabriele Hohmann

Gesperrt
meier
Beiträge: 1
Registriert: Fr Sep 01, 2006 10:02 pm

aufsteck lötspitzen

Beitrag von meier » Fr Sep 01, 2006 10:09 pm

Hallo,

Besitze einen älteren Stannol "703 050" 30W Lötkolben, kann es leider nicht mehr genau lesen und habe noch alte Aufstecklötspitzen gefunden.

Mein Stannol hat eine kegelförnige Lötspitze die eingesteckt mit einer schraube gehalten wird und ich weiß nicht wie ich die Aufstecklötspitzen aufstecken soll?

Zum Anderen würde mich interessieren wie man die Kegelspitze optimal im Kolben fixiert, also bis zum Anschlag reinschieben, oder weit herausziehen?

Oder gibt es für Aufstecklötspitzen einen "Adapter"?


Danke

Gabriele Hohmann
Beiträge: 5
Registriert: Fr Jul 16, 2004 11:16 am
Kontaktdaten:

Beitrag von Gabriele Hohmann » Mo Sep 04, 2006 1:04 pm

Sehr geehrter Herr Meier,

die Lötspitzen für den 30 W Lötkolben werden nicht aufgesteckt sondern eingesteckt. Die von Ihnen gefundenen Lötspitzen können nicht genommen werden. Es passen ausschliesslich nur unsere STANNOL Lötspitzen in diesen Lötkolben. Die Lötspitzen die es in gerader und gebogener Ausführung gibt bekommen Sie in jedem BAUHAUS.

Mit freundlichen Grüßen

STANNOL GmbH

i.A. Gabriele Hohmann

Gesperrt