Benetzungstest unter Stickstoff

Lötbarkeitstestsystem - Solderability Testsystem

Moderatoren: Jens Gruse, Herbert Schmidt

Gesperrt
Herbert Schmidt
Site Admin
Beiträge: 20
Registriert: Fr Jun 25, 2004 10:42 pm
Kontaktdaten:

Benetzungstest unter Stickstoff

Beitrag von Herbert Schmidt » Fr Jul 13, 2007 3:55 pm

Hier möchte ich zur Diskussion über das Thema "Benetzungstests unter Stickstoff" aufrufen.

Wer führt bereits Benetzungstests unter Stickstoff durch und welche Erfahrungen wurden gemacht ?

Für jeden der in dieses Thema einsteigen möchte, habe ich einen Bericht verfasst, der unsere Meinung zu diesem Thema wiederspiegelt.

Den Bericht kann man in Kürze im Bereich Produkte/ Lötprozessüberwachung einsehen.

Herbert Schmidt
Zuletzt geändert von Herbert Schmidt am Mo Jul 16, 2007 11:23 am, insgesamt 2-mal geändert.

Jens Gruse
Beiträge: 166
Registriert: Sa Jun 26, 2004 1:58 am
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens Gruse » Mo Jul 16, 2007 10:47 am

Hallo Herbert!

Da wir ja gesehen haben, wie groß der Unterschied auch und gerade beim Handlöten schon sein kann, ob mit oder ohne Stickstoff:
- wie schnell die Benetzung abläuft
- wie niedrig man die Spitzentemperaturen einstellen kann
- wie gering die Flussmittelrückstände sind
- wie hell die Flussmittelrückstände aussehen

ist das sicherlich ein interessantes Thema. Es gibt doch bei unseren Kunden ein paar Benetzungswaagen, die unter N2 laufen, oder?

Wie sind denn da die Erfahrungen in den Unterschieden der reinen Messwerte (mit und ohne N2) ?
Freundliche Grüße

Jens Gruse
Anwendungstechnik
STANNOL GmbH & Co.KG
-----------------------

Gesperrt